14+1 Gedanke – Raumobjekt zum Opfergedenken.

Höhe 190 cm, aus massiven Stahl, mit original historischen Zimmermanns-Nägeln aus dem 18. Jahrhundert und Lichtkunst. Zur ersten Vernissage im Rahmen der von Dominikanern geführten St- Bonifaz Kirche in Mainz  hier klicken.

Das Licht der Stele wurde für die Nutzung unter dem freien Himmel modifiziert. Die Stele steht ab August 2020 auf dem für jederman einsehbaren Gelände der Hessenstraße 6, 35325 Groß-Eichen. Die zweite Vernissage findet am 15.08.2020 zwischen 12 und 24 Uhr statt. 

Eine HiQ Kunstdruckreihe dokumentiert den Herstellungsprozess der Stele in Zusammenarbeit mit Stahlbau Huhle