Kurzbiographie Sonja Toepfer

Das zwischen 1981 und 1986 absolvierte Studium der Objektiven Hermeneutik bei Prof. Ulrich Oevermann hat Sonja Toepfers Blick auf die Dinge und Arbeitsabläufe geprägt. Nach Seminaren und Essays für die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit hat Toepfer ihren Schwerpunkt auf die Realisierung von Videoimpulsen verlagert. Seit 2005 ist sie  als Videokünstlerin aktiv und setzt Installationen und Graphiken aus ihren Videowerken um.

Die Lösung von technische Fragen gehören in der Videokunst und Filmarbeiten zum Rüstzeug. Sie steht den Klienten von Felicitas Franz mit ihrem Technikwissen vor und nach dem Training zur Verfügung.

Kurzbiographie Felicitas Franz

Nach ihrem erfolgreich absolvierten Schauspielstudium; Bachelor of Arts; an der Anton Bruckner Universität Linz, spielte Felicitas Franz am Landestheater Linz, Kosmos Theater Bregenz und 7 Jahre am Theater der Jugend Wien.
2019 folgte sie dem Ruf an Bugtheater Wien.
Zu Dreharbeiten stand sie u.a. für ZDF-Serien vor der Kamera und synchronisierte Filme für Netflix.

Ihre Arbeit mit der Eigenwahrnehmung und Außenwirkung, Selbstbewusstseinstrainings anhand von Schauspiel und Stimmbildung sind ein großes Herzensprojekt von ihr.

Weiterbildungen

2021: “Movetalk® Leadership Program” bei Maria Thanhoffer, Pöllauberg
2021: „Mentale Stärke“ bei Jutta Ellinger, Art2Art, Wien
2020: „Internationales Projektmanagement“ bei Andreas Dallinger, Art2Art, Wien
2020: Masterclass mit Ron Burrus (Stella Adler technique) Filmakademie Wien
2019: Weiterbildung Professionelles Sprechen bei Werner Wawruschka, Art2Art, Wien
2019: 
„Rolle vorwärts“ Workshop mit Sophie Molitories, Wien 2019
2019: 
„Energize the actor“ Workshop Berlinale 2019 bei Greta Amend
2017: Certified Teacher Training with Anna Zorzou by Yoga Works®
2015: Werbesprechen bei Werner Wawruschka, Wien

Über mich, Felicitas Franz

Seit nunmehr 11 Jahren arbeite ich erfolgreich als professionelle Schauspielerin und habe viel Erfahrung damit was es bedeutet, sich selbst und eine Idee zu präsentieren.

Durch Vorstellungen vor Publikum und Vorsprechen auf der Bühne, sowie Castings vor der Kamera, setze ich mich regelmäßig mit Stresssituationen auseinander, die ich als Schauspieler sogar freiwillig wähle. Eigenwahrnehmung und Außenwirkung wird hierbei kontinuierlich getestet und trainiert. Stimmbildung, freies Sprechen und Umgang mit unerwarteten Situationen ist ein essentielles Muss in meiner Branche und wird neben den anderen Fertigkeiten ständig verfeinert.

Zusätzlich bin ich durch meine weiteren Ausbildungen und Tätigkeiten, von Musical in Frankfurt am Main über Burgtheater in Wien bis zu Synchronsprecherin Netflix, mittlerweile sehr erfahren in meinem Bereich und habe ein breitgefächertes und langjähriges Wissen, auf das ich mich verlassen und es anwenden kann.

Durch meine Arbeit als Pilates- und Yogalehrerin in Österreich und Dänemark habe ich zusätzlich sehr nahen Kontakt mit Kunden aus unterschiedlichster Klientel.

Haben wir Ihre Neugierde geweckt?

Kontakt

Fordern Sie uns heraus!

11 + 6 =